Philosofilm und Motionsophie

Philosofilm

„Philo“ – die Liebe.

Die Liebe zum Film erklärt die Leidenschaft mit der wir unseren Beruf ausüben. Film begeistert uns – mit Filmen möchten wir begeistern.

Mit emotionalen Filmaufnahmen und Videos, mitreissenden Geschichten und frischen Ideen überraschen wir das Publikum.

Filmosophie

„Sophia“ – die Weisheit oder das Denken.

Strategische Planung ist in den meisten Fällen Grundvoraussetzung für eine erfolgreiche Film- und Videoproduktion. Der erste Schritt ist daher ein gut durchdachtes Konzept!

Neue Erkenntnisse, innovative Ideen und kreative Lösungsansätze begeistern und faszinieren uns. Mit unseren emotionalen Filmen verfolgen wir die Vermittlung von Wissen und ethisch korrekten Zielen.

Philomotion

„Philo“ die Liebe und „Motion“ die Bewegung.

Mit unseren Filmen wollen wir bewegen. Ganz gezielt wecken wir Emotionen – überraschen und begeistern!

Filme die zur Bewegung bewegen! Bewegung kann sowohl als Handeln verstanden werden, als auch als sportliche Betätigung.

Motionsophie

„Sophia“ – die Weisheit oder das Denken.

Actio und Reaktio: Jede Bewegung und jede Handlung hat eine Auswirkung. Wir bewegen zu Handlungen mit positiven Auswirkungen auf Mensch und Natur.